Chancen und Gefahren von Medien – Elternvortrag des Medienbeauftragten der Polizei, Tom Weinert

Beitrag vom 17. Februar 2020 um 14:16 Uhr

Beim Elternvortrag am 12.02.20 nahm der Medienbeauftragte der Polizei München, Tom Weinert, rund 60 Eltern mit auf die Reise hinter die Kulissen des Internets. Im Zentrum des Vortrags standen vor allem die sozialen Netzwerke sowie der Umgang mit persönlichen Daten im World Wide Web. Gleich zu Anfang stellte sich heraus, dass die neuen Medien sowohl Licht- als auch Schattenseiten haben.

Für Eltern ist es darum essentiell, sich gemeinsam mit ihren Kindern die Chancen und Risiken des Medienkonsums bewusst zu machen. Auch ist ein kontinuierlicher Eltern-Kind-Austausch über den Umgang mit den neuen Medien extrem wichtig und hilfreich, um die Sicherheit des Kindes zu gewährleisten.

Mit vielen Details, jeder Menge Humor und einigen spannenden Erfahrungsberichten hat der Vortrag von Herrn Weinert die Teilnehmer zum Nachdenken, Überdenken und Umdenken angeregt.

Als PDF-Dokument lesen: Artikel Elternvortrag_Stand 17.02.2020