Konzert: Debby Van Dooren

Debby Van Dooren war Talent von „The Voice of Germany 2015“. Mit Ihrer Band singt und spielt Debby eigens komponierte Songs Ihrer CD „Not Afraid“ – von Pop bis R&B. Sie begegnet Schülern und Jugendlichen auf Augenhöhe und erzählt aus Ihrem Leben – in welchem sie früh Ihren Vater verlor, sie schöpft Kraft und Mut aus dem christlichen Glauben

Reinhören bzw. Infos unter: www.debbyvandooren.com, www.facebook.com/debbyvandoorenmusic, www.youtube.com/debbyvandooren, www.instagram.com/debbyvandooren

 

Vortrag: „Prävention gegen sexuellen Missbrauch – Gewalt an Kindern“

Referent: Herr Kappelmeier (Polizeikommissariat 314). Zu den Vorträgen sind Eltern, Freunde und alle an den Lukas-Schulen interessierte Erwachsene herzlich eingeladen.

Vortrag: „Soziale Kompetenz und Schulerfolg“

Zu den Eltern-Vorträgen sind Eltern, Freunde und alle an den Lukas-Schulen Interessierte herzlich eingeladen.

Über den Vortrag: Was sind soziale Kompetenzen, wie kann man den Entwicklungsstand eines Jugendlichen feststellen und wie kann man die Entwicklung dieser Kompetenzen fördern? – Sie erhalten Antworten aus der täglichen JugendCoach-Praxis.

Welchen Einfluss haben Familie, Schule und Umfeld auf die Entwicklung der sozialen Kompetenzen? ● Was können Sie als Eltern zu einer dauerhaft positiven Entwicklung ihres Jugendlichen beitragen? ● Welchen Nutzen haben wissenschaftlich basierte Online-Analysen bei der Feststellung von Persönlichkeit und Sozialer Kompetenz?

Über den Referenten: Axel Jagemann ist einer der ersten professionellen JugendCoaches in Deutschland. Die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen ist für ihn Beruf und Berufung zugleich. Seit vielen Jahren unterstützt er junge Menschen dabei, ihr Leben glücklicher und erfolgreicher zu gestalten. Axel Jagemann überträgt effektive und bewährte Methoden aus Wirtschaft und Sport maßgeschneidert in das Leben von Jugendlichen. Und er entwickelt eigene Methoden, wie z.B. emotrent® und extreme schooling.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Vortrag: „ADHS – auch Du hast Stärken!“

Zu den Eltern-Vorträgen sind Eltern, Freunde und alle an den Lukas-Schulen Interessierte herzlich eingeladen.

Referent Arno Backhaus, 1950 in Calden bei Kassel geboren, ist gelernter Großhandelskaufmann und studierter Sozialarbeiter; er ist ein vielgelesener Autor, gefragter Aktionskünstler und ein national bekannter Liedermacher.

Haben Sie auch unkonzentrierte, verträumte, leicht ablenkbare, impulsive oder hyperaktive Kinder in Ihrer Familie, in der Schulklasse Ihres Kindes, in Verein oder Verwandtschaft? Das Phänomen ADHS, fachlich Aufmerksamkeitsdefizit-/ Hyperaktivitätsstörung, wird oft als Modeerscheinung abgetan – ist tatsächlich aber schwer zu diagnostizieren oder wird nicht richtig erkannt.

Umso wichtiger ist, sich aus erster Hand zu informieren:

  • Was ist ADHS?
  • Wie können wir Betroffene verstehen und angemessen mit ihnen umgehen?

Als Referent Arno Backhaus mit seinem Sohn bei Beratungen war, stellte er fest, dass er selbst von ADHS betroffen ist! Anhand seiner eigenen Entwicklung berichtet er von Problemen und Lösungen im Alltag. Er zeigt Chancen auf, die in dieser „Störung“ liegen und macht Mut, auch die außergewöhnlichen Begabungen der ADHS-Personen zu erkennen und zu nutzen.

Vortrag: „Umgang mit Ängsten im Kindes- und Jugendalter“

Der Vortrag wird von Isabel Stosius gehalten – er richtet sich an Eltern, Freunde und Interessierte aller Lukas-Schulen

Tag der offenen Tür Lukas-Gymnasium

am Samstag, den 20. Februar 2016 von 10 – 12:00 Uhr

im Lukas-Gymnasium, Riegerhofstr. 18

Das Lukas-Gymnasium öffnet seine Tore!

Heute haben Sie die Gelegenheit, das Lukas-Gymnasium von innen kennenzulernen: Neben Demonstrationen, Mitmachprogramm und unterhaltsamen Show-Stunden der einzelnen Fächer gibt es die Gelegenheit zum informellen Plausch mit Kolleginnen und Kollegen der Schule. Außerdem ist dieser Tag natürlich DIE Chance zum Kennenlernen einiger Schülerinnen und Schüler und zum Aufschnappen der Schulatmosphäre am Lukas-Gymnasium.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Herzlich willkommen an alle interessierten Schüler, Eltern, Verwandte und Bekannte!

 

Info-Abend des Lukas-Gymnasiums

am Dienstag, den 02. Februar 2016 um 19:30 Uhr

im Lukas-Gymnasium, Riegerhofstr. 18

Sie überlegen, Ihr Kind am Lukas-Gymnasium anzumelden? Herzlich willkommen zu unserem Infoabend, an dem Sie…

  • alle wichtigen Fakten zu unserer Schule erfahren,
  • einen Teil des Kollegiums kennenlernen
  • und natürlich Ihre Fragen stellen können.

Falls Sie die Möglichkeit haben, freuen wir uns aus organisatorischen Gründen über Ihre Voranmeldung mit Angabe der Personenzahl unter sekretariat.gym@lukas-schule.de. Vielen Dank!